Schatten
10% nachlass Aktion
Mehr Infos zur Aktion finden Sie hier
Details zur Aktion
schatten

Paris! Unser Cembalo auf Tour mit La Fonte in Summerwinds


Klavierbaumeister Gernot Gottschling genießt die Arbeit am historischen Instrument.
Vor so schöner Kulisse geht die Arbeit gleich leichter von der Hand!

Münsters ehemaliger GMD Fabrizio Ventura hat mit seinem neu gegründeten Orchester La Fonte im Rahmen des Summerwinds Festivals vom 1.-4. Juli unser historisches Fooken Cembalo als Generalbass-Instrument ausgewählt. Zur Diskussion stand noch ein Stein-Hammerflügel aus unserem Bestand, aber das Cembalo hat sich als Klangfarbe doch besser gegen das Orchester durchhören lassen. Stationen waren die Proben im IDP in Münster, das Bagno in Steinfurt, die Abtei Marienmünster und  Schloss Nordkirchen. Unser Cembalo reiste mit KBM G. Gottschling dem Orchester voraus, wurde in historischer Valotti-Stimmung auf 430 Hz gestimmt und kam dann durch den Generalbass-Spezialisten Alberto Gaspardo zum Einsatz. Das Konzert mit Werken von Haydn, Gossec, Devienne und Klöffler thematisierte auf excellentem musikalischem Niveau  die Verbindungen zwischen den westfälischen Adelshöfen und Europas Kulturmetropole Paris in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Ein Genuss!