Schatten
10% nachlass Aktion
Mehr Infos zur Aktion finden Sie hier
Details zur Aktion
schatten

Yamaha

Immer einen Schritt voraus.

Yamaha verbindet handwerkliches Können mit Innovationen in den Bereichen moderne Materialien und Klang, um Klaviere von außergewöhnlichem Klang und atemberaubender Schönheit zu kreieren.

Vor über einem Jahrhundert begann Yamaha mit der Produktion von Klavieren, bald danach folgte auch die Herstellung der Flügel. Yamaha Klaviere und Flügel werden mit großer Sorgfalt und Präzision unter Verwendung ausgesuchter Materialien hergestellt.

Yamaha als weltweit größter Hersteller vertritt zu Recht den Anspruch, in der jeweiligen Klasse Maßstäbe zu setzen: z. B. allein in der Bauhöhe 121 cm finden Sie bei uns vier Klaviermodelle, die Sie miteinander vergleichen können.

Dabei ist wichtig, daß Yamaha jede einzelne Komponente wie Mechaniken und Klaviaturen selbst produziert und jeden Aspekt der Produktion mit neuester Technologie und großem handwerklichen Können unter eigenen, strengen Normen für Qualitätskontrolle selbst produziert. Dies ist gerade bei preisgünstigen Klavieren der Einstiegsklasse absolut wichtig, da hier der größte Teil des sonstigen Angebots meist nur Handelsware ist.

Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist Yamaha einer der wenigen Hersteller weltweit, der sich konsequent mit allen wichtigen Aufgaben der Pianoproduktion beschäftigt, wie z. B. mit der Beschaffung von Materialien sowie der Verarbeitung und Montage von Teilen. Die Grand Pianos von Yamaha werden aus sorgfältig ausgewähltem Holz aus verschiedenen Regionen der Welt gefertigt. Die Teile werden dann sorgsam von qualifizierten Handwerkern einzeln angefertigt, wobei nur Materialien und Einzelteile verwendet werden, die den Idealen und Verpflichtungen von Yamaha entsprechen. Dies wird unter strengsten und gründlichsten Qualitätskontrollprozessen überprüft.

Um einen Flügel von Yamaha mit seiner einzigartigen „singenden“ Eigenschaft zu erschaffen, ist es wichtig, das ideale Gleichgewicht zwischen fachkundiger Handwerkskunst, die jahrhundertelang weitergegeben wurde, und hochentwickelter Technologie zu finden, die es zur Herstellung benötigt. Durch die von Yamaha verwendete Technologie wird eine präzise Fertigung ermöglicht, um die Qualität gleichbleibend auf höchstem Niveau zu halten. Gleichzeitig fließen die Fähigkeiten der Yamaha-Handwerker in jedes Detail ein, um die zarte Individualität jedes Yamaha-Pianos auf das Höchstmaß zu bringen.

Yamaha-Klaviere sind heute nicht nur der Inbegriff von Solidität und Stimmhaltigkeit. Auf internationalen Wettbewerben werden Yamaha-Flügel von Teilnehmern bevorzugt ausgewählt und von angesagten Künstlern wie Jamie Cullum, Norah Jones und Alicia Keys im Konzert gespielt und für Produktionen eingesetzt.

Dabei beschränkt sich Yamaha nicht nur auf den Bau guter, klassischer Klavier und Flügel. Vielmehr wird das klassische Klavier durch verschiedene technische Innovationen an die Bedürfnisse des modernen Kunden angepasst

Das SILENT Piano™ ist ein bemerkenswertes akustisches Klavier, das auch leise gespielt werden kann, wobei Sie die Lautstärke einstellen können und der volle und komplexe Klang eines akustischen Instruments erhalten bleibt. Wenn Sie in den Silent-Modus wechseln, werden die Hämmer kurz vor dem Anschlagen der Saiten gestoppt, während die Tastenanschläge von optischen Sensoren erfasst werden. Diese lösen den internen Tongenerator aus, der einen digital gesampelten Klavierklang in Ihren Kopfhörern wiedergibt. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich natürlicher akustischer Klavierklang, den Sie jederzeit genießen können, ohne sich Gedanken über Ihre Umgebung zu machen.

WAS IST EIN TransAcoustic™ PIANO?

In einem akustischen Klavier schlagen die Hämmer gegen die Saiten, die dadurch in Schwingung geraten und einen Ton erzeugen. Dieser Klang wird durch den Resonanzboden verstärkt, der einen großen Teil des Innenraums des Klaviers einnimmt. Zusammen mit dem Resonanzboden schwingt der gesamte Korpus des Klaviers als Resonanzkörper mit, der den reichen und harmonisch komplexen Klang erzeugt, der unverwechselbar akustisch ist. Stellen Sie sich nun ein akustisches Klavier vor, bei dem Sie die Lautstärke regeln können, ohne auf die ursprüngliche Klangprojektion des Klaviers rund um den Resonanzboden verzichten zu müssen. Das ist das revolutionäre TransAcoustic™ Piano von Yamaha.

KLANGERZEUGUNG DURCH DEN RESONANZBODEN

Wenn die Tasten eines akustischen Klaviers gedrückt werden, schlagen die Hämmer auf die Saiten, die ihrerseits schwingen. In diesem Stadium ist der Klang jedoch noch sehr schwach. Daher werden die Saitenschwingungen durch den Resonanzboden und den gesamte Klavierkörper verstärkt. Das ganze Instrument dient als ein Resonanzkörper, der einen reichen und sonoren Klang erzeugt. Yamahas revolutionäre TransAcoustic™-Technologie nutzt das ursprüngliche Design und die Konstruktion des Klaviers rund um den Resonanzboden voll aus.

Die TransAcoustic™-Technologie benötigt keine Lautsprecher zur Klangerzeugung. Sie verwendet einen Wandler, der den Klang in Schwingungen umwandelt, die wiederum den Resonanzboden in Schwingung versetzen, der sie verstärkt und das gesamte Klavier zum Klingen bringt. Digitale Klangquellen können auf diese Weise verstärkt und projiziert werden, wobei derselbe Klangerzeugungs- und Resonanzmechanismus wie bei einem akustischen Klavier zum Einsatz kommt, so dass der einzigartige sonore akustische Klang reproduziert werden kann, der vom Spieler nicht nur gehört, sondern auch gefühlt werden kann. Darüber hinaus verfügt der digitale Klangerzeuger über die Klänge von zwei weltbekannten Konzertflügeln, dem Yamaha CFX und dem Bösendorfer Imperial, die mit der Binaural Sampling Technik in hochwertiger Qualität aufgenommen wurden.

 

10 JAHRE AvantGrand – EIN JAHRZEHNT DER ENTDECKUNGEN

Yamaha Avant Grand Serie


Mit der Einführung der faszinierenden und eleganten AvantGrand-Serie von Yamaha vor zehn Jahren veränderte sich die Welt der Musik für immer und bietet seitdem noch mehr musikalische Ausdrucksmöglichkeiten. Die einzigartige Kombination aus echter Klaviermechanik und modernster digitaler Klangerzeugung machte das Hybrid-Klavier und den Hybrid-Flügel von Yamaha zu einer eigenständigen Instrumentengattung, die es z.B. Studierenden ermöglicht, auf einer echten Flügelmechanik zu üben, ohne Mitbewohner zu stören.

Die elegante AvantGrand-Serie hat sich inzwischen zu einem international gefragten Sortiment an hochwertigen Klavieren für jeden Anlass und jedes Musikgenre entwickelt – auf der Bühne, in Musikinstitutionen sowie in Haushalten, die eine Instrumentenserie wünschen, in der expressiver Charakter, absolute Präzision, purer Spielspaß und Innovation vereint sind.

 

Unsere große Auswahl an Yamaha Klavieren finden Sie hier.

 

Sie möchten sich über Yamaha Klaviere beraten lassen? 

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, per Telefon 0 25 90 - 91 59 51 oder E-Mail. Oder besuchen Sie uns direkt vor Ort.

 

Folgendes könnte Sie auch interessieren:
Boesendorfer | Schimmel | August Förster | Petrof